Altersarmut – du bist auch betroffen?

Altersarmut – wieso und wer ist davon besonders bedroht?

Wer im Alter nur ungenügende Einkünfte erzielt, ist oft Unterstützung angewiesen. Diese kann dann entweder von den eigenen Kindern oder, was viel öfter vorkommt, das Jobcenter beantragt werden.

Seit 2003 hat sich die Zahl der Grundsicherungs-Empfänger unter den Rentnern in Deutschland mehr als verdoppelt. Waren es einst noch 258.000 Menschen, sind es nach jüngsten Zählungen bereits über eine halbe Million Menschen (536.000). Die Hans-Böckler-Stiftung hat nun untersucht, was die Erwerbsbiografien der von Altersarmut Bedrohten kennzeichnet.

Es gibt im Wesentlichen zwei Risikogruppen: familienorientierte Frauen und Selbstständige. Erstere haben oft große Lücken in ihrer Erwerbsbiografie, weil sie sich Kindern und Haushalt gewidmet haben. Viele der „Aussteigerinnen“ können im Anschluss nicht mehr richtig im Erwerbsleben Fuß fassen und üben Mini-Jobs oder vergleichbar niedrig entlohnte Teilzeittätigkeiten aus. Selbstständige wiederum verlassen in der Regel die gesetzliche Rentenversicherung und setzen stattdessen auf renditestärkere, private Vorsorgeformen. Oftmals kommt es im Verlauf der Geschäftstätigkeit aber zu Liquiditätsengpässen, in deren Zuge das angesparte Vermögen aufgelöst oder verpfändet wird. Daneben unterliegen auch „Gastarbeiter“ der ersten Generation wie auch Spätaussiedler einem erhöhten Altersarmutsrisiko, ebenso wie Menschen mit vielen Brüchen in ihrer Berufslaufbahn.

Diese Erkenntnisse decken sich auch mit den unsrigen. Wir haben deshalb insbesondere für Selbständige bereits vor Jahren deutschlandweit einzigartige Versorgungskonzepte entwickelt, die wir nicht nur in Potsdam, sondern auch unseren bundesweiten Kunden zugänglich machen. Vor allem ein “echter” Pfändungsschutz ist hierbei das Stichwort, da der herkömmliche Schutz üblicher Anlageformen bislang für geübte Insolvenzverwalter kein “Problem” mehr darstellt.

Das gilt auch für sorgende Mütter. Zuschüsse (Riester, Kindergeldzuschlag, etc.) bilden die Grundlage einer eigenen Rentenvorsorge. Richtig kombiniert, kann der erforderliche Eigenanteil drastisch reduziert werden. Auch hierfür haben wir Konzepte entwickelt, die immer wieder für AHA-Effekte sorgen.

Altersarmut kann und sollte gezielt bekämpft werden. Das ist auch mit teils sehr kleinen Beiträgen möglich. Das muss man allerdings auch wollen und eigenverantwortlich handeln!

Du hast Fragen oder willst dich zu unseren einzigartigen Deckungskonzepten genauer informieren? Jetzt unverbindlich anfragen (klick)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung