Whisky als Kapitalanlage im Kommen!

Legen Sie in Alkohol an – wo sonst gibt es so hohe Prozente?

Kenner wissen: Wein ist eine solide Geldanlage, vorausgesetzt man versteht etwas von diesem Geschäft. In den letzten 20 Jahren sind die Preise für Wein kontinuierlich gestiegen – Genuss hat eben seinen Preis! Und für gute, langlebige Spitzenweine können Wertzuwächse erzielt werden, die selbst die Renditen festverzinslicher Wertpapiere deutlich übertreffen.

Insofern ist es auch kein Wunder, dass Wein inzwischen zu begehrten Spekulationsobjekten geworden ist. Vor allem ein guter Bor­deaux gilt als sichere Anlage. Kein ande­rer Wein ist so begehrt wie dieser (dicht gefolgt von Châ­teau Mouton-Rothschild oder Pétrus). Hierbei besagt eine alte Händlerregel:

Es werden Jahrgänge verkauft, keine Weine!

Ein mitunter ernst zunehmendes Problem gerade älterer Jahrgänge hingegen bleibt: der Wein kann “umkippen”. Wem Lagerung, Erfahrung oder der Marktzugang zu Spitzenweinen verwehrt bleibt, kann aufhorchen, denn nun gesellt sich ein anderer edler Tropfen der Palette beliebter Sachwerte hinzu: Whisky. Gegenüber dem Rebensaft hat er den Vorteil, nicht „umkippen“ zu können, also auch in 100 Jahren noch genießbar zu sein.

Marktexperten taxieren die Renditechancen von Whisky-Investments auf sechs bis acht Prozent jährlich!, was angesichts der aktuellen Zinslandschaft sehr beachtlich ist. Vor allem die Nachfrage aus der wachsenden chinesischen Mittelschicht treibt die Kaufpreise nach oben. Zugleich ist die weltweit erhältliche Menge eng begrenzt, da die – wenigen namhaften – Hersteller nur mit einigen Jahren Verzögerung auf die Hausse reagieren können.

Ein guter Whisky muss reifen!

Im Premiumsegment wird daher im kommenden Jahrzehnt sogar mit Engpässen gerechnet. Danach allerdings dürfte eine regelrechte Whiskyflut über die Märkte hereinbrechen, da die Kapazitäten derzeit massiv aufgestockt werden. Alte Jahrgänge und Sonderabfüllungen werden dennoch ihren hohen Wert behalten. Beliebt sind vor allem die Marken Bowmore, Highland Park, Macallan und Dalmore.

Was wenn der Wertzuwachs ausbleibt?

Der Vorteil von Sachwerten liegt auf der Hand: man kann sie nutzen! Wer mit seinem Whisky-Investment also nicht den erhofften Schnitt macht, kann sich immerhin noch damit trösten, den Sachwert genüsslich trinken zu können. Machen Sie das mal mit einem Indexzertifikat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung